2. Frauen - Spielbericht VfL Geesthacht 2 vs Boizenburger HV am 07.09.19 - Saisonauftakt

Wir starteten in die Saison mit einigen Veränderungen im Team. Wir hatten mehrere Abgänge zu verzeichnen, es gibt einige Spielerinnen, die sich noch in der Rehaphase befinden, Neuzugang Sari, die erstmals für uns auflaufen durfte und die Wiederkehrerin Sonja, nochmal ein Hallo an dieser Stelle. Dafür unterstützte uns netterweise Kadda, die sich zurzeit eigentlich auch nicht im aktiven Handballgeschäft befindet. Mit dieser etwas zusammengestoppelten Truppe sollte es zum Saisonauftakt nun gegen Boizenburg losgehen. Unser neuer Trainer Chrischi, auch hier nochmal ein herzliches Hallo, hatte uns positiv eingestimmt und Mut gemacht. Die erste Halbzeit sah dann eigentlich auch ganz vielversprechend aus, ca. 25 Minuten lang waren wir immer gleichauf und es fielen ungewohnt viele Tore. Dann leisteten wir uns einige unglückliche Pässe und die Boizenburgerinnen nutzten das mit ihren beliebten Tempogegenstößen sofort aus. In die Pause gingen wir mit 11:15. Eigentlich noch kein Problem, wir gelobten artig Besserung bei der Passgenauigkeit und sollten und wollten ruhig unsere Chancen herausspielen. Und wir taten genau das Gegenteil, waren unkonzentriert, warfen Bälle weg und verdaddelten überhastete Angriffe. Auch die Wurfgenauigkeit litt in der 2. Hälfte, so dass wir tatsächlich nur 3 Tore erzielten, Boizenburg dagegen 8. Am Ende war dann 14:23 das Resultat. Man kann festhalten, dass Wille, Teamgeist, eine recht ordentliche Abwehr und gute Torfrauen vorhanden waren, aber Passgenauigkeit, Kondition und eingespielte Abläufe noch ausbaufähig sind. Wir arbeiten dran…


Torschützen: Lisa 6x, Julia S. 3x, Jule und Larissa je 2x, Kristiane 1x Weiterhin dabei: Marianne, Sonja, Kadda, Charly Im Tor: Sari und Julia J. auf der Bank: Chrischi und Vicky


2. Damen

53 Ansichten

© 2019 Handballabteilung VfL Geesthacht