Handball in der Grundschule – Waldschule Grünhof

Im Rahmen unserer neuen Jugendkonzeption, spielt die Zusammenarbeit mit den Schulen eine besondere Rolle. Als erste Station unserer Schuloffensive waren wir auf Einladung in der Waldschule in Grünhof zu Gast. Ohne zu viel vorweg zu nehmen, aber es war ein toller Tag in der Grundschule. Von den Lehrern perfekt organisiert, mit toll mitmachenden Kindern und vier gut vorbereiteten Trainern aus der Handballabteilung war das eine rundum gelungene Veranstaltung. Wir hatten es den Tag über mit 2 Gruppen zu tun. Die erste Gruppe bestand aus der 1. und 2. Klasse mit 43 Kindern. In der zweiten Gruppen waren es die 3. und 4. Klasse mit 51 Kindern. Beide Schnuppereinheiten verliefen ähnlich. Zu Beginn stand die Erwärmung mit Luftballons. Hier liefen sich Kinder spielerisch mit zusätzlichen koordinativen Aufgaben warm. Danach folgte die Gewöhnung an das Spielgerät (Handball). Das musste getragen, gerollt und geprellt werden. Im weiteren Verlauf des Hauptteils durften die Kinder erste Erfahrungen in einem kleinen Spiel mit der Spielidee Handball machen. Parallel dazu gab es einen kleinen Wurfwettkampf auf Ziele. Am Ende wurde dann auf zwei Feldern 4+1 Handball gespielt. Alle Kinder waren mit sehr viel Spaß und Eifer dabei. Das hat richtig Spaß ge