Das erste TIP-Training ...

Moment mal. Was ist denn ein „TIP-Training“? TIP bedeutet „talents in progression“. Also

„Talente in der Entwicklung“. Das ist ein Training für alle Spieler und Spielerinnen (bis

einschließlich C-Jugend) in der Jugendabteilung des VfL Geesthachts, die neben ihrem

eigentlichen Mannschaftstraining noch ein bisschen mehr machen wollen. In diesem Training

soll gezielt an den individuellen Defiziten gearbeitet werden und jeder Spieler und jede Spielerin etwas besser gemacht werden. Soweit die Grundidee.

Am 21. September stand also das erst TIP-Training auf dem Programm. Bis Freitag sollten die Meldung der Teilnehmer aus den einzelnen Mannschaften kommen. Also gab es die Woche schon eine gewisse Spannung wie denn das zusätzliche Training in den Mannschaften bei den Spielern und Spielerinnen angenommen wird.

Am Ende war klar, dass sich mehr als 30 Kinder angemeldet hatten.

Wow, damit hatten wohl kaum einer gerechnet. Von der E- bis zur C-

Jugend waren wir in allen Altersklassen gut vertreten. Zum Training kamen dann 28 Spieler und Spielerinnen.

Die Ziele für das Training war klar. Nun galt es ein Training zu gestalten, dass die Umsetzung

der Schwerpunkte mit der Anzahl der Teilnehmer/innen in Einklang brachte. Nach einem

gemeinsamen Aufwärmen, wurde die große Gruppe in drei leistungsgerechte kleinere Gruppen eingeteilt und es stand die Schulung der Spielfähigkeit und der Ballführung auf dem Programm.

Danach ging es für die eine Gruppe um die Schulung der Ballannahme in der

Vorwärtsbewegung. Wobei hier besonders auf die kleinen technischen Details in der Einnahme einer torgefährlichen Haltung und dem Timing bei der Ballannahme geachtet wurde.

Die anderen beiden Gruppen wechselten sich ab und absolvierten sowohl Übungen zur Schulung

des Schlagwurfes als auch einen kleinen Wettkampf bei dem es um die Wurfgenauigkeit ging.

Alles in allem war es ein gelungenes erstes Mal, wobei klar ist, dass wir an der ein oder

anderen Stellschraube noch drehen müssen, um das TIP-Training zu perfektionieren. Nach

Aussage der Spieler und Spielerinnen hat es allen Spaß gebracht und alle wollen auch beim

nächsten Mal dabei sein. Das war eine gute Rückmeldung, so dass wir uns schon auf das

nächste Mal freuen.




69 Ansichten

© 2019 Handballabteilung VfL Geesthacht