Bericht der Lauenburger Landeszeitung vom 24.01.2020