1.Damen vs. Lübecker TS

Liebe Handballfreunde,


vielleicht haben ja einige von Euch unser letztes Heimspiel, nach der langen Herbstferienpause am 3.11.2019 live verfolgt…für alle Interessierten hier ein kleiner Rückblick!!

Es ist ja nicht immer leicht nach längerer Pause wieder den „Rhythmus“ zu finden, daher waren wir gespannt, wie es uns gelingen würde, die Pause, die mäßige Trainingsbeteiligung und aktuell einen dezimierten Kader zu verkraften. Mit unserem Gegner der Lübecker TS hatten wir den Tabellen Zweiten zu Gast – wir sprechen also von einem „Spitzenduell“ – ohne Claudi (weibl.C), Stephi (verletzt), Nanni + Laura (Urlaub).

Es lief gar nicht so schlecht. Die Lübecker TS zeigte sich von Anfang an unbequem, doch nach ein paar kleinen Umstellungen in der Abwehr hatten wir die Damen ganz gut im Griff, insbesondere die Kreisläuferin war eine „Herausforderung“. Die ersten 20 Minuten verliefen recht ausgeglichen (9:9), auf beiden Seiten fehlte noch die Abstimmung, dann hatten wir mit ein paar guten Aktionen die Nase vorn und gingen mit 14:10 in die Halbzeit!

In der 2. Halbzeit haben wir erneut die Abwehr umgestellt auf eine 5:1- zunächst mit Angi, dann mit Jule. Dieser taktische Zug ging gut auf, wir (speziell Ina) hatten so die Kreisläuferin besser im Griff. Bis zur 40. Minute (16:15) war es zwar immer noch recht ausgeglichen, aber dann konnten wir uns immer besser durchsetzen – mit gutem Tempospiel und taktisch guten Spielaufbau! Am Ende konnten wir das Spiel mit 25:20 für uns entscheiden. Natürlich hätten wir einiges noch besser machen können, doch wir brauchen ja weiterhin Ziele und an diesem Spieltag konnte man erkennen: „Wir sind auf einem guten Weg!“

Also freuen wir uns auf das nächste Spitzenduell am 10.11.2019 in Aumühle.


Eure 1. Damen



10 Ansichten

© 2019 Handballabteilung VfL Geesthacht